MB S 420, Baujahr 1993 MB S 420, Baujahr 1993

Fahrer: Carsten Ganß
Beifahrerin: Katja Caloiero

Fahrzeugmodell: S420 - W 140  
EZ: 1993
Hubraum: 4.200 ccm
Leistung: 279 PS
Höchstgeschwindigkeit: 245 km/h 
Gewicht: 2.250 kg
Besonderheiten: S-Klasse auch Kohl - Benz genannt. Einer der größten PKW seiner Zeit in
Europa. Dieser gehörte dem Honorarkonsul von Haiti, wohnhaft in Frankfurt und ist mit einigen Extras ausgestattet.
Der W 140 markiert einen deutlichen Technologiesprung bei Mercedes-Benz. Doppelverglasung, Vernetzung der Steuergeräte per CAN-Bus und
deutlich gewachsenen Außenabmessungen sollten den Führungsanspruch innerhalb
der Oberklasse durch Mercedes-Benz deutlich machen.Auch die heute in vielen
Fahrzeugen vorhandene Einparkhilfe ist eine Entwicklung, die ab Mai 1995 in der
S-Klasse erstmals als Option verfügbar war Alternativ wurden, wie in diesem
Fahrzeug, in den hinteren Kotflügeln Peilstäbe eingebaut, die bei Einlegen des
Rückwärtsganges etwa acht Zentimeter ausfuhren und das Rangieren des großen
Fahrzeuges erleichtern sollten.