FFW Niederhöchstadt e.V.

MAN TLF 11.192 HA-LF, Baujahr 1983 MAN TLF 11.192 HA-LF, Baujahr 1983
Fahrer: Frank Röder / Michael Hundegger

Fahrzeugmodell: MAN 11.192 HA-LF
EZ.: 30.08.1983
Hubraum: 9.500 ccm
Leistung: 141 KW/192 PS PS
Höchstgeschwindigkeit: 80 km/h
Gewicht: 12.000 kg
Besonderheiten:

Das Tanklöschfahrzeug (TLF) 16/25 verfügt über ein Wassertankvolumen von 2.500 Litern. So konnte es bei seiner primären Aufgabe der Brandbekämpfung mindestens 90 Sekunden bei einer maximalen Wasserabgabe von 1600 Litern/min autonom Wasser liefern, bis die Wasserversorgung hergestellt war. Es wurde mit 6 Personen besetzt. Ein Ausrüsten während der Anfahrt mit Atemschutzgeräten war nicht möglich. Für eine effektive Brandbekämpfung bei z.B. Fahrzeugbränden verfügt das TLF 16/25 über einen 30m Schnellangriff und 120 Liter Schaummittel Vorrat. Das Fahrzeug ging im Juli 2010, dank der Großzügigkeit der Stadt Eschborn, in den Besitz des Vereins über. Das Fahrzeug wird nun durch den Verein gepflegt. Von diesem Fahrzeugtyp mit Metz Aufbau wurden nur 5 Stück gebaut, drei davon gab's in Hessen. Unser Fahrzeug ist eines der letzten übriggebliebenen.